Die Projektgruppe

Ein Auftritt des Musik- und Kulturvereins Tadten hat uns, Bernhard Leeb, Lukas Rohatsch und Roland Steindorfer, drei Schüler des V. Jahrganges der Bundeshandelsakademie Frauenkirchen, inspiriert, für den Verein neue Wege zu finden die ihre Leidenschaft zur  Musik, Kultur und Gesang nicht nur dem örtlichen Publikum, sondern der Weltöffentlichkeit näherbringen und gestikulieren sollen. Daher haben wir den zuständigen Funktionären des Musik- und Kulturvereins angeboten, sie bei der Promotion unterstützen zu wollen.

Unser Slogan: „ Musik- und Kulturverein Tadten – innovative Unterhaltung im ¾ Takt“, soll den Verein ermuntern, neue Wege der Präsentation zu finden und diese auch mit uns gemeinsam zu gehen.

Als ersten Schritt haben wir daher im Zuge unseres Maturaprojektes einen Folder für die seit Jahren geplante Norwegenreise des MKV Tadten erstellt. In diesem haben wir den Teilnehmern der Reise allgemeine Informationen über die Geschichte Norwegens, die Geschichte Oslos und Wissenswertes über Norwegen allgemein nähergebracht. Auch die einzelnen Sehenswürdigkeiten, die die Musiker und ihre Begleiter auf ihrer Reise bestaunen konnten, haben wir mit Bildern und kurzen geschichtlichen Hintergründen schmackhaft gemacht. Die einzelnen Provinzen Norwegens, die auch die Auftrittsorte des MKV Tadten beheimateten, wurden von uns kurz beschrieben. Kurz vor der Reise wurde dann den einzelnen Reiseteilnehmern dieser Folder übergeben, wobei wir uns auch persönlich bei den Akteuren vorstellen konnten.

Ein weiterer Schritt des neuen Erscheinungsbildes des MKV Tadten war die Erstellung eines neuen Logos. In Zusammenarbeit mit dem Vorstand des Vereins ist uns ein weiterer Schritt zum neuen Weg der „innovativen Unterhaltung im ¾ Takt“ gelungen. Bei der Einladung zur diesjährigen „Kiritomusi“ wurde das neue Logo schon der Öffentlichkeit präsentiert.

 

Der größte, aber auch effektivste Weg der weltweiten Präsentation des Vereins ist die Gestaltung einer Homepage. Auf der von uns angefertigten Website finden sich nicht nur interessante Infos über die Geschichte des Vereins, die aktiven Mitglieder des Vereins, Termine ihrer Auftritte, aktuelle Informationen, Jugendarbeit usw., sondern auch einige Kostproben fürs Auge und fürs Ohr.

Unser Projektteam hofft, dass die Freunde des MKV Tadten an unserer Projektarbeit Gefallen finden.

Jänner 2011